25 Jahre WTO: Grosse Erfolge, grosse Herausforderungen

von redaktion

Die Welthandelsorganisation (WTO) feiert ihren 25. Geburtstag. Im Gastbeitrag zum Jubiläums schaut Generaldirektor Roberto Azevêdo auf die Erfolge und Misserfolge der Organisation ab und erklärt, welche grossen Herausforderungen bevorstehen. In den vergangenen 25 Jahren hat die WTO dazu beigetragen, die internationalen Wirtschaftsbeziehungen zu verändern. Verbindliche Regeln für den globalen Handel mit Waren und Dienstleistungen haben zu einem grossen Wachstum der grenzüberschreitenden Geschäftstätigkeit geführt. Seit 1995 hat sich der Dollarwert des Welthandels nahezu vervierfacht, während sich das reale Welthandelsvolumen um das 2,7-fache vergrössert hat. Dies übertrifft bei weitem den zweifachen Anstieg des Weltbruttoinlandsprodukts (BIP) in diesem Zeitraum. Die durchschnittlichen Tarife haben sich fast halbiert: Sie sind von 10,5% auf 6,4% gesunken. 164 Staaten sind nun Teil der WTO, die ihren Sitz in Genf hat. Mit dem Beitritt waren weitreichende Reformen und …

Weitere Beiträge

Hinterlasse einen Kommentar