Türkiye: İstanbuls ikonisches Atatürk-Kulturzentrum empfängt preisgekrönte Installation

von redaktion

Open-Work-Exhibition

OPENWORK – zum 100. Jahrestag der Republik Türkiye

OpenWork, eine experimentelle Rauminstallation von Melek Zeynep Bulut, wird im Rahmen der Feierlichkeiten zum 100-jährigen Bestehen der Republik im Atatürk-Kulturzentrum (AKM) in Istanbul enthüllt.

Diese erstmalige Präsentation in der Türkei erfolgt aufgrund einer exklusiven Einladung des Ministeriums für Kultur und Tourismus der Republik Türkiye. Ursprünglich wurde OpenWork als offizielles Kunstwerk von Türkiye für den türkischen Pavillon auf der Londoner Design-Biennale vorgestellt.

Performative Rauminstallation mit einer zeitgenössischen Botschaft

Die architektonische und akustische Beratung von OpenWork wird von Celâleddin Çelik übernommen, während Assoc. Prof. Mehmet Selim Ökten und sein Team die ingenieurtechnische und strukturelle Beratung übernommen haben.

Melek Zeynep Bulut schafft Werke, die eine Synthese aus Architektur, Bildhauerei, Psychologie und Verhaltenswissenschaften bilden, und konzentriert sich dabei auf abstrakte und konkrete Erfahrungen sowie auf die Analyse von Skulptur-Raum und Raum-Instinkt-Erfahrung.

OpenWork kann bis zum 19. November vor dem Atatürk-Kulturzentrum (AKM) in Beyoğlu, İstanbul, besucht werden.

Social Media

Website: goturkiye.com/

Facebook: www.facebook.com/tuerkeitourismusCH

Instagram: www.instagram.com/tuerkeitourismus/

Twitter: twitter.com/goturkiye

YouTube: www.youtube.com/GoTurkiye/videos

Medienmitteilung

Für weitere Informationen (Medien):
Laura Fabbris und Gere Gretz, Medienstelle Türkiye Tourismus (Schweiz),
c/o Gretz Communications AG, Zähringerstr. 16, 3012 Bern,
Tel. 031 300 30 70, email: info@nospam-gretzcom.ch
Internet: goturkiye.com/

Über Türkiye: Türkiye verfügt über alles, was perfekte Traumferien ausmacht: Sonne, azurblaues Wasser, schöne Strände, kleine, verträumte Buchten und Lagunen, schneebedeckte Viertausender, schattige Bergwälder, bezaubernde Natur, quirlige Städte, fantastische Golfplätze und mit dem Tempel der Artemis in Ephesus und dem Grabmal von König Mausolos II. in Halikarnassos zwei antike Weltwunder. Das Land erstreckt sich über zwei Kontinente und birgt viele kulturelle, historische und landschaftliche Schätze. Von den berühmten Felsformationen im Kappadokien-Gebiet über die lykische Küste bis hin zur Metropole Istanbul, bietet Türkiye für jeden etwas. Das grosse Beherbergungsangebot umfasst Hotelbetriebe aller Kategorien, freundliche Menschen leben eine von Herzen kommende Gastfreundschaft, in welcher eine hervorragende Küche zelebriert wird. Türkiye bietet damit eine gelungene Mischung aus breit gefächerten Freizeit-, Sport- und Kulturangeboten.

Bilder: © Go Türkiye

L’articolo Türkiye: İstanbuls ikonisches Atatürk-Kulturzentrum empfängt preisgekrönte Installation proviene da Gretz Communications AG.

Weitere Beiträge

Hinterlasse einen Kommentar